BelleVue Ort für Fotografie


Tjefa Wegener, «Treffpunkt Sarg»

 

Statement zu der Ausstellung

«Von der Liebe und anderen Abhängigkeiten»
 

«Ich arbeite, wie schon in meiner Abschlussarbeit (Ich bin gern bei dir, 2011), mit Charakteren, die mich berühren. Diese Arbeitsweise vertiefe ich nun in meinem neuen Projekt über den Claraplatz und seine Menschen.»

Tjefa Wegener, *1986 in Basel, Schweiz

 

Fotografie, vor allem Aktfotografie, begleitete Tjefa Wegener schon früh in ihrem Leben. An der Ostkreuzschule in Berlin (2008-2011) entdeckte sie die Reportagefotografie. Es folgten zwei Reportage-reisen nach Mexiko (2010 und 2012), danach ging sie zurück in die Schweiz auf die Suche nach ländlicher Tradition. Im Sommer arbeitet Wegener als Sennerin auf der Alp, im Winter lebt sie in Basel als freischaffende Fotografin. 

 

> www.tjefa.ch