BelleVue Ort für Fotografie


Sonntag, 21. Mai – Sonntag, 18. Juni

Fotografie-Ausstellung «fragil»

Fotografie: Mario Heller

 


   Catherine Fischler

> Matthias Forster

> Mario Heller

> Oliver Hochstrasser

> Peter Käser

> Eleni Kougionis

> Tjefa Wegener

 

Die Ausstellung zeigt anregende wie nachdenkliche Bildessays von Fotografinnen und Fotografen, die sich während eines Jahres intensiv mit dem Jahresthema «Bruch» des BelleVue beschäftigt haben. Brüche gehören zu unserem Leben; wie feine Linien ziehen sie sich hindurch. Manche bemerken wir kaum, andere treten unvermittelt und eindeutig hervor. Was geschieht mit meiner Tochter, wenn sie kurz vor der Pubertät steht? Was passiert mit meinem Vater, wenn er in Rente geht und plötzlich keinen vorgeschriebenen Tagesablauf mehr hat? Wie gehe ich damit um, wenn meine Stimmung stets einen Anflug von Melancholie zeigt? Wie geht es Menschen, die plötzlich die Kündigung ihrer geliebten Wohnung erhalten oder die nach der Flucht versuchen, bei uns eine neue Heimat zu finden? Die Fotoarbeiten erzählen sinnbildlich, aber auch konkret und werfen wichtige Fragen auf.